P3tv-4-Städte-Crosscup geht in neue Saison

Am 13. Jänner erfolgt bei der Sporthalle in Krems der Startschuss zum traditionellen „P3tv-4-Städte-Cross-Cups. Weitere Stationen sind Amstetten, St. Pölten und Melk. Die sechs schnellsten Damen und Herren der Cup - Gesamtwertung erwartet neben Pokalen auch ein Preisgeld in Höhe von insgesamt 1.000 Euro. www.crosscup.at

Kategorie: 
Sendung vom 18.12.2018, Red.: BASE