Sendegebiet

p3tv ist digital in den Kabelnetzen der Kabelplus, Kaufmann Kabel-TV Krems, Region Mariazellerland, sowie über A1-TV zu empfangen (1,25 Mio. Zuseher, technische Reichweite - Stand Sommer 2018). Selbstverständlich kann man p3tv auch per Internet auf www.p3tv.at sehen.
 


Kabelnetze:  gelb 

Das Wochenmagazin von p3tv wird derzeit auch in mehreren Kabelnetzen abgespielt:

Kabelplus:
St. Pölten, Bad Sauerbrunn, Baden, Böheimkirchen, Bruck an der Leitha, Bruckneudorf, Brunn/Gebirge, Eisenstadt, Fischamend, Gänserndorf, Gramatneusiedl, Gumpoldskirchen, Guntramsdorf, Hainburg, Hainfeld, Herzogenburg, Himberg, Hofstetten-Grünau, Horn, Klosterneuburg, Korneuburg, Krems, Laxenburg, Lilienfeld, Maria Enzersdorf, Melk, Mödling, Mistelbach, Neulengbach, Obergrafendorf, Pottenbrunn, Schwechat, St. Georgen, St. Veit/Gölsen, Stockerau, Traisen, Tulln, Pressbaum, Vösendorf, Waidhofen/Ybbs, Weinburg, Weiten, Wiener Neudorf, Wilhelmsburg, Zwettl

Kabelnetz Region Mariazellerland:
Annaberg, Gußwerk, Lackenhof-Langau, Mariazell, Mitterbach, St.Aegyd/N., St. Sebastian - Teichmühle

Kabelnetz Kaufmann Krems:
Mautern, Loiben, Dürnstein, Egelsee, Rehberg, Gneixendorf, Krems

 

Sendezeit

Die Sendezeit ist in den verschiedenen Kabelnetzen unterschiedlich.
In St. Pölten und Krems, werden die Kabelnetze mit einer vollautomatisierten, digitalisierten Abspielanlage beschickt, und das Programm ist von 00:00 bis 24:00 Uhr zu empfangen. Programmwechsel ist jeweils Dienstag und Freitag.