KlangKasten entführt in virtuelle und reale Welt

In seiner neuen Produktion „#Reality“ widmet sich der Musikverein KlangKasten dem Spannungsfeld zwischen virtueller und realer Welt. Getragen von Welthits der Pop-und Rockgeschichte sowie erstmals auch Eigenkompositionen greift das rund 200-köpfige Team in der mitreißenden Inszenierung viele aktuelle Themen von Fake News über Rechtspopulismus aber auch das klassische Thema Beziehungen auf.

www.klangkasten.at

Kategorie: 
Sendung vom 24.05.2019, Red.: BAVA