Erste AKNÖ Pflegemesse in Amstetten


Die Pflege zu Hause stellt an alle Angehörigen eine hohe psychische und physische Anforderung. Vor allem wenn es darum geht, von einem Tag auf den anderen sich auf die völlig neue Situation einzustellen. Es wird auch wichtig sein den Pflegeberuf attraktiver zu gestalten. Doch hier bedarf es noch großer Anstrengungen. Laut einer Studie des WIFO benötigt man bis zum Jahr 2030 rund 24.000 ausgebildete Pflegekräfte. https://noe.arbeiterkammer.at

Kategorie: 
Sendung vom 11.10.2019, Red.: VASE