Stock und Götzinger triumphieren in Markersdorf


Mit der 7. Auflage des Grand Prix Fliegerhorst in Markersdorf hat für die Radelite die heiße Phase einer verkürzten Rennsaison begonnen. Traditioneller Höhepunkt war das Rennen der Elite-Damen, wo die deutsche Weltklasse-Bahnradfahrerin Gudrun Stock einen souveränen Start-Ziel-Sieg feiern konnte. Beim erstmals ausgetragenen Punkterennen der Elite-Herren ging der Sieg auf der selektiven Waschbetonpiste an Valentin Götzinger.

radrennteam-pielachtal.at, www.computerauswertung.at

Kategorie: 
Sendung vom 11.08.2020, Red.: BASI