Erstes Autismuszentrum eröffnet


Autismus ist für Kinder als auch betroffene Eltern eine große Herausforderung. In St. Pölten ist nun in der Eichendorffstraße ein österreichweit einzigartiges Zentrum entstanden, in dem betroffene Kinder so jung als möglich therapiert werden. Das Angebot ist kostenlos, die Kosten werden vom Land und der Sozialversicherung übernommen. Die Nachfrage ist groß, die Therapie erfolgt über mehrere Jahre.

Kategorie: 
Sendung vom 14.02.2020, Red.: CZWA