Krems trifft Entscheidung für Hallenbad – Neubau


Die Badearena Krems entspricht mehr als 40 Jahre nach ihrer Eröffnung nicht mehr den Anforderungen der heutigen Zeit. Daher haben SPÖ und ÖVP im Gemeinderat nun den Grundsatzbeschluss für einen Neubau gefasst. Ablehnung für das geplante 24-Millionen-Euro-Projekt kommt von der FPÖ, die den Neubau zum Gegenstand einer Volksbefragung machen möchte.

Kategorie: 
Sendung vom 15.10.2019, Red.: BASV