FPÖ-Wahlkampfauftakt mit Seitenhieben


Die Freiheitlichen sind in Niederösterreich bereits in die Gemeinderatswahlbewegung gestartet. Im Rahmen der Kampagne #Arena 2020 will man nicht nur die Meinung der Menschen hören, sondern sie auch in die Politik einbinden. Bei der Präsentation der Bürgerbewegung gab es auch Kritik an den „veralteten und selbstherrlichen Strukturen“ in Niederösterreich und einige Seitenhiebe auf ÖVP-Bürgermeister.

Kategorie: 
Sendung vom 02.04.2019, Red.: CZSE