Ein warmes Bett in Zeiten der sozialen Kälte

In der vorweihnachtlichen Hektik passen Armut und Obdachlosigkeit immer weniger mit den Vorstellungen der Leistungsgesellschaft zusammen. Die Emmaus Notschlafstelle in St. Pölten ist für Obdachlose oft der einzige Lichtblick. Das Haus bietet eine menschenwürdige Nächtigungsmöglichkeit mit 18 Schlafplätzen und hat auch über Weihnachten geöffnet.

Kategorie: 
Sendung vom 18.12.2018, Red.: BAVA