Krismer initiiert „Klimavolksbegehren“

Hitze, Trockenheit und Schädlingsbefall, aber auch immer heftigere Unwetter mit Überflutungen und Hagel – die Folgen des Klimawandels sind längst auch in Österreich spürbar und verursachen Jahr für Jahr Schäden in Millionenhöhen. Unter dem Titel „Weil es um unser Leben geht“ will Helga Krismer nun mit einem privat initiierten „Klimavolksbegehren“ die Politik zu einem Umdenken bewegen. www.klimavolksbegehren.at

Kategorie: 
Sendung vom 28.09.2018, Red.: BASV