?>

Teilnehmerrekord beim 5. Grand Prix Fliegerhorst

Dieser Beitrag wurde bereits archiviert,
daher steht leider kein Video mehr zur Verfügung.

Der Grand Prix Fliegerhorst hat sich längst zu einem Fixpunkt im Radsportkalender entwickelt. Bei der 5. Auflage des Klassikers durften sich die Organisatoren erstmals über Schönwetter und einen neuen Teilnehmerrekord freuen. Grund zur Freude gab es auch für Hannah Gruber-Stadler, die bei ihrem Sieg im Damenrennen für einen neuen Streckenrekord sorgte und Andreas Tiefenböck, der bei den Herren seiner Favoritenrolle gerecht wurde. www.radrennteam-pielachtal.at



Sendung vom 24.04.2018, Red.: BAVA