Internet: AK-Gesundheitstag: Beruf und Freizeit verschmelzen


Bei einer Messe in St. Pölten hat die Arbeiterkammer Niederösterreich rund 500 Betriebsräte, Gewerkschaftsfunktionäre und auch Berufsschüler zum Thema Sicherheit und Gesundheit in der Arbeitswelt informiert. „50 Prozent aller Krankheiten haben unmittelbar mit der Arbeit zu tun“, so AKNÖ-Präsident Markus Wieser. Er warnte vor einer Verschmelzung von Beruf und Freizeit, denn laut einer aktuellen Umfrage ist jeder zweite Arbeitnehmer auch im Urlaub und jeder fünfte Arbeitnehmer auch in der Nacht erreichbar. Hier will die Arbeiterkammer gegensteuern.

 

Kategorie: 
Sendung vom 23.09.2022, Red.: CZSI