7. Ausgabe von gesund.gepflegt

 

gesund.gepflegt ist das Gesundheitsmagazin auf P3tv. Das Magazin wird in Kooperation mit der NÖ Landesgesundheitsagentur (LGA) und WNTV produziert.

 

gesund.gepflegt wird von Jürgen Winterleitner präsentiert.

In der Oktober-Ausgabe geht es um diese Themen:

 

> Onkologie-Informationssystem:
Wie eine strukturierte Tumor-Datenbank Nutzen für Patienten und Medizin bringt

Seit 2018 gibt es in Niederösterreich ein so genanntes Onkologie-Informationssystem (OIS). Also eine Datenbank, wo eine einheitliche Tumor-Dokumentation stattfinden kann. Bei uns sehen Sie, wie man sich dieses innovative System genau vorstellen kann und welche Vorteile das bringt.

 

> Schlafstörungen:
Wie man sie erkennt und ab wann man professionelle Hilfe benötigt

Seit der Corona-Pandemie leiden die ÖsterreicherInnen immer öfter unter Schlafstörungen. Aber wie erkennt man, ob man tatsächlich an Schlafstörungen leidet? Und ab wann sollte man professionelle Hilfe in Anspruch nehmen? Unser Experte aus dem Schlaflabor im Landesklinikum Melk klärt auf.

 

> Montessori für Senioren:
Das Pflege- und Betreuungskonzept „Nonna Anna“ im PBZ Hainfeld

Das Pflege- und Betreuungszentrum Hainfeld darf sich seit Kurzem über eine neue Zertifizierung freuen. Eine Zertifizierung nach "Nonna Anna". Was das genau ist und wie es sich auf die BewohnerInnen auswirkt? Wir haben nachgefragt und mit der Obfrau von Nonna Anna Österreich, Luitgard Parzer, sowie mit der Gründerin von Nonna Anna, Bianca Mattern, gesprochen.

 

Zudem erfahren Sie die Neuigkeiten aus den Niederösterreichischen Landeskliniken, sowie den Pflege-, Betreuungs- und Förderzentren. Dieses Mal mit Meldungen aus dem Landesklinikum Korneuburg-Stockerau, dem Landesklinikum Baden, sowie dem Pflege- und Betreuungszentrum Scheiblingkirchen und dem Pflege- und Betreuungszentrum Tulln.

 

Kategorie: 
Sendung vom 02.11.2021, Red.: WI