Lebkuchen-Tradition in Mariazell

Seit dem Mittelalter haben sich in vielen Wallfahrtsorten in Österreich Lebzeltereien etabliert. Eine der ältesten und zugleich größten ist jene von Familie Pirker in Mariazell, wo pro Jahr mehr als 250 Tonnen Lebkuchen produziert werden. Die Lebkuchen werden bis heute nach einem über 100 Jahre alten Geheimrezept hergestellt und erfreuen sich vor allem in der Vorweihnachtszeit großer Beliebtheit.

Kategorie: 
Sendung vom 15.12.2020, Red.: BASV