Ein Refugium für Tiere in Not


Im Jahr 1999 hat Unternehmerin Gabriele Wodak bei einem Spaziergang im Wienerwald den völlig verwahrlosten Tierpark Wolfsgraben entdeckt und seit damals mit großem persönlichen und finanziellen Einsatz zu einem Gnadenhof umgestaltet. Auf Grund fehlender Unterstützungen durch die öffentliche Hand ist das Paradies für Tiere in Not auch ehrenamtliche Helfer, Spenden und Tierpatenschaften angewiesen. www.tierpark-wolfsgraben.at

Kategorie: 
Sendung vom 28.04.2020, Red.: BALA