Bergauf-Bergab unterwegs vom Gippel zum Göller


Die Wanderung war schon eine Herausforderung. Um 06:30 am Morgen ist es noch dunkel und erst langsam sind die Konturen des Berges zu erkennen. Vom Bauernhaus „Zögernitzer“ aus nehmen wir den Gippel in Angriff um dann weiter über die Hofalm zur Göllerhütte zu gelangen. Von dort geht es über den kleinen Göller weiter zum Gipfel des Göller.

Kategorie: 
Sendung vom 22.10.2019, Red.: VASE