TV Rebell Christian Schott feiert mit RTV


Er war echt einer der ersten die in Österreich mit lokalem privaten Fernsehen begonnen haben. Im Jahre 1989 hat er schon Bundesliga Fußballspiele ins Netz der Kabelbetreiber im Ennstal eingespeist – weniger zur Freude der Funküberwachung - die ihm auch den einen oder anderen Videorekorder konfisziert hat. Heute ist RTV im Netz der LIWEST und anderen „Kablern“ eine fixe Größe. Technisch erreicht man rund 500.000 Zuseher. www.regionaltv.at.

Kategorie: 
Sendung vom 13.09.2019, Red.: VASE