„Bauer Max“ hat Schwein gehabt


Nach mehr als 20 Jahren in der Gastronomie und der Immobilienbranche hat Markus Kinast im Alter von 45 Jahren den Schritt zum Vollerwerbslandwirt gewagt. Seither hat sich „Bauer Max“ auf dem weitläufigen Areal des ehemaligen Klosters Maria Anzbach ganz der Zucht von alten Schweine-und Hühnerrassen verschrieben und damit eine im wahrsten Sinne des Wortes „saugute“ Entscheidung getroffen. www.bauermax.at

Kategorie: 
Sendung vom 06.09.2019, Red.: BALA