Kindersommerspiele Herzogenburg


Sie sind über die Jahrzehnte hinweg eine Institution geworden – die Herzogenburger Kindersommerspiele. Rund 18.000 Besucher haben sie auch hier wieder besucht. Rund eintausend Helfer und Akteure sorgen an den beiden Wochenenden für ein abwechslungsreiches Programm. Heuer wurde Probst Maximilian Fürnsinn mit der weißen Feder ausgezeichnet. Er hat die Kindersommerspiele rund 40 Jahre lang begleitet.

www.noekiss.at

Kategorie: 
Sendung vom 03.09.2019, Red.: VASE