Täglich bis zu 8.500 Touristen in Dürnstein


Tourismus ist die Lebensader für Dürnstein. Doch seit bis zu zehn Kreuzschiffe am Tag am Ufer der Donau anlegen, wird der Alltag im 900-Einwohner-Ort auf den Kopf gestellt. Die Gemeinde will nun mit vordefinierten Besucherrouten den Touristenstrom besser bändigen. Stärkster Monat ist laut einer Kondeor-Studie übrigens der September mit bis zu 8.500 Touristen pro Tag.

Kategorie: 
Sendung vom 27.08.2019, Red.: CZSE