Rauchverbot sorgt für gemischte Gefühle in der Gastronomie

Nach jahrelangen Diskussionen soll das von der türkis-blauen Bundesregierung gekippte Rauchverbot in der Gastronomie nun doch mit 1. November in Kraft treten. Während Ärzte darin einen Meilenstein für den Nichtraucherschutz sehen, wird das bevorstehende Aus für den blauen Dunst bei den Gastronomiebetrieben in St. Pölten mit gemischten Gefühlen aufgenommen.

Kategorie: 
Sendung vom 25.06.2019, Red.: BALA