Die EU braucht ein gemeinsames Ziel

Knapp ein Monat vor den Wahlen zum Europäischen Parlament haben prominente Experten bei einem Europa – Forum in der ehemaligen Synagoge in St. Pölten über Auswege aus der aktuellen Krise der EU diskutiert. Einigkeit herrschte darüber, dass eine Stärkung der EU nur durch eine Aufwertung der Regionen und gemeinsame europäische Ziele, etwa im Bereich der Sozialpolitik, gelingen kann.

Kategorie: 
Sendung vom 26.04.2019, Red.: BASV