ÖBB setzt auf Modernisierung

Bereits 2021 will man am Werksgelände der ÖBB in St. Pölten ein neues Bildungszentrum und Lehrlingsheim in Betrieb nehmen. Mit einer Investition von 80 Millionen Euro wird ein modernes Fortbildungszentrum für rund 600 Lehrlinge entstehen. Bereits im Mai 2019 starten die ersten Vorarbeiten zu diesem Projekt.

www.oebb.at

Kategorie: 
Sendung vom 16.04.2019, Red.: STSV