Besuch bei Frankreichs Bauern

Die Studienreise der neunzehnköpfigen Bauernbund-Delegation war keine Urlausreise. Das Ziel war es, sich mit französischen Bauern auszutauschen um deren Ansichten bezüglich der EU-Agrarpolitik kennenzulernen. Ein wichtiges Thema war dabei auch die Finanzierung der GAP 2020. Auch ein Besuch bei österreichischen EU-Abgeordneten stand auf dem Programm.

Kategorie: 
Sendung vom 05.04.2019, Red.: VASE