SPÖ zieht nach 20 Tour-Stopps Bilanz

„In 60 Tagen durch Niederösterreich“, das war das Motto der SPÖ-Tour. Bei 20 Tour-Stopps wurde mit rund 2.000 Menschen die Anliegen der Zukunft diskutiert. Wichtige Themen waren Wohnen, Kinderbetreuung, Verkehr und Umwelt. Aber auch die Debatte um LKW-Abbiegeassistenten hat in den Gemeinden für Aufregung gesorgt. Immerhin sterben jährlich bis zu 20 Menschen bei Unfällen mit LKWs.

Kategorie: 
Sendung vom 15.03.2019, Red.: CZSI