Hochgatterer – Uraufführung im Landestheater NÖ


In seinem Roman „Der Tag, an dem mein Großvater ein Held war“ wirft der vielfach preisgekrönte Autor und Kinderpsychiater Paulus Hochgatterer einen intimen Blick auf die letzten Tage des 2. Weltkrieges. Am Landestheater NÖ hat der junge Regisseur Moritz Beichl die Erzählungen rund um Angst, Sehnsucht, Zivilcourage und den Alltag im Krieg nun erstmals für die Bühne aufbereitet.

www.landestheater.net

 

Kategorie: 
Sendung vom 08.03.2019, Red.: BASV