VPNÖ fordert starke EU


In Niederösterreich werden jedes Jahr rund 500 Millionen Euro an EU – Förderungen für diverse Projekte bereitgestellt. Im Vorfeld der Wahlen zum EU-Parlament will die Volkspartei NÖ die Bedeutung dieser Gelder für die Wirtschaft besser als bisher in der Öffentlichkeit kommunizieren. Angesichts der weltpolitisch angespannten Lage tritt man darüber hinaus für ein starkes Europa ein. www.vpnoe.at

Kategorie: 
Sendung vom 01.03.2019, Red.: BASV