Ein Leben für die Kunst


Georg Friedrich Sochurek zählt seit den frühen 1970er – Jahren zu den bedeutendsten bildenden Künstlern in St. Pölten. Im Gespräch mit Chefredakteuer Rudolf Vajda spricht der gebürtige Waldviertler über seinen Zugang zur Kunst, die Hintergründe seiner Arbeiten und sein neues Projekt „Kaisersemmel“.

www.jf-sochurek.at

Kategorie: 
Sendung vom 01.03.2019, Red.: VA