Rekordwinter für Skigebiete


Die starken Schneefälle Anfang Jänner und nahezu perfektes Winterwetter in den Semesterferien haben in den niederösterreichischen Skigebieten für deutliches Plus bei den Gästezahlen geführt. Das Ziel wieder mehr Kinder für den Skisport zu begeistern, bleibt aber weiterhin eine große Herausforderung.

Kategorie: 
Sendung vom 19.02.2019, Red.: BASV