Debatte um Autofahren im Alter


Neben Führerscheinneulingen und langjährigen Autolenkern finden sich auch zahlreiche Pensionisten auf Österreichs Straßen. Ob sie damit eine Gefahr für andere Verkehrsteilnehmer darstellen ist derzeit Gegenstand kontroverser Debatten. Ärzte empfehlen aus Sicherheitsgründen eine jährliche Untersuchung der Sehleistung mit steigendem Alter.

Kategorie: 
Sendung vom 08.02.2019, Red.: STSV