Kritik an Kassenreform


Durch die Sozialversicherungsreform drohen den Versicherten Leistungskürzungen und Selbstbehalte – das befürchtet SPÖ NÖ-Chef Franz Schnabl. Er kritisiert, dass leichtfertig mit der Gesundheitsversorgung der Niederösterreicher umgegangen wird und wirft der türkis-blauen Regierung vor, in Zusammenhang mit der Umstrukturierung Fake News zu verbreiten.

Kategorie: 
Sendung vom 14.12.2018, Red.: CZSV