NÖ hat Transparenzdatenbank gefüllt


Niederösterreich hat in der Transparenzdatenbank 154.000 Förderanträge mit einem Fördervolumen von rund 400 Millionen Euro erfasst. Das Ziel der Transparenz-datenbank ist es, Doppelförderungen zu vermeiden und die sinnvolle Wirkung von Förderungen zu kontrollieren. Der Datenschutz ist gesichert, denn nur der Föderwerber und die Förderstelle können auf die Daten zugreifen.

Kategorie: 
Sendung vom 23.11.2018, Red.: VASE