?>

VPNÖ setzt auf Ausbau des E-Governments


Bei einer zweitägigen Arbeitsklausur in Waidhofen/ Ybbs haben sich die Abgeordneten und das Regierungsteam der Volkspartei Niederösterreich auf einen Ausbau der elektronischen Verwaltung verständigt. Dadurch erhofft man sich nicht nur eine deutliche Verkürzung von Verfahren, sondern auch eine Reduktion der Verwaltungsausgaben. www.vpnoe.at



Sendung vom 21.09.2018, Red.: BASV