?>

Schäden durch extreme Trockenheit


Die anhaltende Hitze und der fehlende Niederschlag setzt den Bauern in Niederösterreich massiv zu. Laut Hagelversicherung hat es von März bis August um 85 Prozent weniger geregnet als im zehnjährigen Durchschnitt. Daher ist heuer mit einer geringeren Ernte zu rechnen. Auch die Bäume leiden unter der Hitze und beginnen bereits ihre Blätter abzuwerfen. Es sieht teilweise schon aus wie im Herbst.



Sendung vom 14.08.2018, Red.: CALA