?>

Neue Gesundheitszentren vor dem Start


Bis zum Jahr 2021 sollen in Niederösterreich insgesamt 14 neue, interdisziplinäre Gesundheitszentren entstehen. Erster Standort ist Böheimkirchen, wo die bestehende Gruppenpraxis ab 1. Oktober um weitere Ärzte, Physiotherapeuten, eine Diätologin, eine Psychotherapeutin und einen Sozialarbeiter erweitert wird. Seitens der SPÖ Niederösterreich sieht man darin einen Meilenstein für die Gesundheitsversorgung in Niederösterreich.

www.noe.spoe.at



Sendung vom 14.08.2018, Red.: BASI