?>

Ausbildung: Jugendlichen fehlt ein „Plan B“

Dieser Beitrag wurde bereits archiviert,
daher steht leider kein Video mehr zur Verfügung.

Acht Prozent der Jugendlichen brechen jährlich Schule oder Ausbildung ab und wissen danach nicht weiter. Die Arbeiterkammer NÖ hat deshalb bei einer Veranstaltung in St. Pölten gezielt Info zur Ausbildungspflicht und zur Vielzahl an Unterstützungsmöglichkeiten weitergegeben. Laut Lehrern ist die Ausbildungspflicht bis zum Alter von 18 Jahren noch immer zu wenig im Bewusstsein mancher Eltern.



Sendung vom 15.05.2018, Red.: CASV