?>

Stimmenlose Bürger-Produktion 6.0

Dieser Beitrag wurde bereits archiviert,
daher steht leider kein Video mehr zur Verfügung.

Die Bürger-Produktion hat sich in den letzten Jahren als fixe Größe im Spielplan des Landestheaters Niederösterreich etabliert. Mit dem Handke-Stück „Die Stunde da wir nichts voneinander wussten“ wagt sich Regisseurin Nehle Dick in einer ehemaligen Werkshalle der Voith gemeinsam mit einem 55-köpigen Laienensemlbe nun erstmals an ein Stück, das ohne gesprochene Worte auskommt. www.landestheater.net



Sendung vom 15.05.2018, Red.: BAVA