?>

AK - gemeinsamer Einsatz für einen Sozialstaat

Dieser Beitrag wurde bereits archiviert,
daher steht leider kein Video mehr zur Verfügung.

Die Schwächsten der Gesellschaft sollen nicht schlechter abgesichert sein als bisher, das ist die Botschaft einer gemeinsamen Resolution aller in der AK-Niederösterreich vertretenen Parteien. Sowohl Markus Wieser AK Niederösterreich Präsident, wie auch die Bundesvorsitzende Renate Anderle haben sich auch klar gegen den 12 Stunden Arbeitstag ausgesprochen. www.noe.arbeiterkammer.at



Sendung vom 08.05.2018, Red.: VASE