BORG St. Pölten zeigt „The Sound of Music“

Seit dem Jahr 1994 hat sich das BRG/BORG St. Pölten mit seinen Musicalproduktionen weit über die Stadtgrenzen von St. Pölten einen Namen gemacht. In diesem Jahr wagt man sich an den Klassiker „The Sound of Music“ heran. Bei den letzten Proben vor der Premiere, am 17. April, hat das 250-köpfige Team aus Schülern und Lehrern der Produktion den letzten Feinschliff verpasst.

Kategorie: 
Sendung vom 14.04.2017, Red.: BASV