NÖAAB fordert Verbesserungen beim Pendlerrechner

Steigende Ticketpreise und hohe Treibstoffpreise führen vor allem für Pendler zu erheblichen Mehrkosten. Als Ausgleich stellt der Bund zusätzliche 140 Millionen Euro für Verbesserungen bei Pendler-Euro, Pendler-Euro und Teilzeit-Pendler-Pauschale zur Verfügung. Seitens des NÖAAB verteidigt man diese Errungenschaften, zudem will man sich im Finanzministerium für Verbesserungen beim Pendlerrechner einsetzen.

 

 

Kategorie: 
Sendung vom 11.04.2014, Red.: BA