2-Städte-Crosscup will mit Qualität punkten

Nach dem kurzfristigen Rückzug von Traismauer und Melk ist die Ära des 4-Städte-Crosscup nach 15 Jahren zu Ende gegangen. Auf Initiative von P3Tv haben die beiden verbleibenden Veranstalter St. Pölten und Melk für 2014 einen 2-Städte-Crosscup ins Leben gerufen. Auftakt ist am 16.2. in St. Pölten, abgeschossen wird der Cup am 9.3. in Melk. Infos unter: www.st-poelten.naturfreunde.at und www.lauftria-hsvmelk.at

Kategorie: 
Sendung vom 04.02.2014, Red.: BA