Haus der Digitalisierung: Bilanz & Ausblick


Das Haus der Digitalisierung in Tulln blickt auf ein erfolgreiches erstes Jahr zurück. So konnten allein bei der interaktiven Ausstellung „Mensch + Maschine“ über 13.000 Besucherinnen und Besucher gezählt werden. Darüber hinaus hat sich das Haus als Veranstaltungsort und Zentrum der Wissensvermittlung an Unternehmerinnen und Unternehmer etabliert. Im kommenden Jahr soll dieser Weg nun mit einem neuen Schwerpunkt auf den Themen Künstliche Intelligenz und Cybersecurity fortgesetzt werden. Begleitend dazu wird ab 1.Februar eine neue Ausstellung unter dem Titel „SMART DATA + DU“ die Entstehung, Sammlung und Verarbeitung von Daten für alle erlebbar machen.

https://www.virtuelleshaus.at

Sendung vom 01.12.2023