Wertpapiere: Darauf kommt es an


Im Sendeformat CASH präsentiert p3tv in Kooperation mit der Sparkasse NÖ Mitte West einen informativen und spannenden Ratgeber rund um die Themen Sparen, Finanzieren, Versicherungen und Vorsorge. In der dritten Ausgabe erklärt Jessica Kralowetz, die Leiterin der Abteilung Private Banking in der Sparkasse NÖ Mitte West, im Gespräch mit Christian Barnath mehr über die Unterschiede zwischen Aktien und Fonds und verrät, warum Wertpapiere längst kein Privileg der Reichen mehr sind sondern man bereits mit 50 Euro im Monat einen wichtigen Beitrag zum langfristigen Vermögensaufbau leisten kann. Ein Thema ist auch die Tatsache, dass Frauen dem Thema Wertpapiere deutlich skeptischer gegenüberstehen als Männer. Um das zu ändern, hat die Sparkasse mit „She invests“ auch eine eigene Finanzbildungs-Initiative speziell für Frauen gestartet.

https://www.sparkasse.at/noe/privatkunden/sparen-anlegen/anlegen-investieren/wertpapier-services

https://www.sparkasse.at/sgruppe/privatkunden/sparen-anlegen/sheinvests

Sendung vom 28.11.2023