Museum am Dom zeigt europäische Entdeckungen


Hinter jeder Erfindung verbergen sich Geschichten und diese Geschichte der Entwicklung von Wissenschaft und technischen Fortschritt wird jetzt in St. Pölten im Museum am Dom erzählt. Rund 70 Objekte zu den Themen Medizin, Energie und Industrie (vom Schiffsmotor bis zur Produktmappe der Glanzstoff-Fabrik) sowie Verkehr sind zu sehen. Die Ausstellung ist in Kooperation mit sechs europäischen Archiven und dem Diözesanarchiv St. Pölten entstanden und läuft bis 30. Oktober. Tipp: Jeden Donnerstag (17 Uhr) finden Spezialführungen statt.

Info: www.museumamdom.at

Kategorie: 
Sendung vom 09.09.2022, Red.: CZPO