SPÖ präsentiert Zukunftsstrategie und will Trendwende bei Wahl


In einer 80-minütigen Rede hat SPÖ NÖ-Chef Franz Schnabl in Laxenburg dargelegt, wie er sich die Zukunft für Niederösterreich vorstellt: Bessere Kinderbetreuung, neue Perspektiven für den ländlichen Raum sowie soziale Sicherheit. Ein weiterer Schwerpunkt seiner Visionen ist eine öffentliche Universität in St. Pölten. Auch mit Seitenhieben auf die ÖVP wurde nicht gespart. „Das viel betonte Miteinander ist nur ein Miteinander, wenn man auf Punkt und Beistrich macht, was die ÖVP will“, kritisierte Klubobmann Hundsmüller das Demokratieverständnis.

Kategorie: 
Sendung vom 09.09.2022, Red.: CZPO