Was schätzen Sie an Niederösterreich?


Mit Inkrafttreten des Trennungsgesetzes am 1.Jänner 1922 hat Niederösterreich die vollständige Souveränität als eigenständiges Bundesland erhalten. Heute ist das flächenmäßig größte Bundesland in aller Welt vor allem für Sehenswürdigkeiten wie Stift Melk, die Wachau oder seinen Wein bekannt. Doch was schätzen die Menschen in Niederösterreich selbst an ihrer Heimat? Wir haben in Krems nachgefragt.

Kategorie: 
Sendung vom 02.09.2022, Red.: BAPO