Europa-Forum im Zeichen des Ukraine-Krieges


Beim 26. Europa-Forum Wachau haben PolitikerInnen und ExpertInnen aus dem In-und Ausland am Campus Krems und in Stift Göttweig über die Zukunft der EU diskutiert. Zentrales Thema in diesem Jahr war der russische Angriffskrieg auf die Ukraine und seine Auswirkungen auf die Sicherheitspolitik in Europa. Dabei hat sich Österreich einmal mehr auch als starke Stimme für die Länder des Westbalkans positioniert. www.europaforum.at

 

Kategorie: 
Sendung vom 28.06.2022, Red.: BA