Gastronomie leidet unter Personalmangel


Die Gastronomie sucht auch in Niederösterreich händeringend nach neuem Personal. Aktuell sind beim AMS mehr als 2.500 offene Stellen gemeldet, das sind um zwei Drittel mehr als noch vor einem Jahr. Spartenobmann Pulker spricht daher von einer sehr ernsten Lage, denn bereits jetzt sind viele Betriebe gezwungen, ihre Öffnungszeiten einzuschränken oder zusätzliche Ruhetage einzuführen.

Kategorie: 
Sendung vom 24.06.2022, Red.: CZPO