Blackout-Gefahr: Feuerwehren rüsten sich mit 460 Notstromgeneratoren


Die Wahrscheinlichkeit für einen weiträumigen Stromausfall ist zwar nicht genau einzuschätzen, aber es ist wichtig auf den Ernstfall vorbereitet zu sein. Das Land hat nun angekündigt, die Einsatzzentralen der Feuerwehren zu Sicherheitsinseln machen zu wollen. 460 Feuerwehrhäuser werden mit Notstromgeneratoren ausgestattet. Auch die Bevölkerung ist aufgerufen mit Lebensmitteln, Getränken und Medikamenten für einen Zeitraum von 10 bis 14 Tagen gerüstet zu sein.

Kategorie: 
Sendung vom 10.06.2022, Red.: CZSV