GESUND.GEPFLEGT: Teleradiologie; Berufsgruppen im Pflegezentrum

Teleradiologie – Befundung aus der Ferne; Interview: Bilanz eines Covid-Fighters: Was hat sich seit Pandemiebeginn in Niederösterreich getan?; Arbeiten im Pflegezentrum: Welche Berufsgruppen es braucht, damit ein Pflegezentrum funktioniert.
Das sind die Themen der aktuellen Ausgabe von gesund.gepflegt.

gesund.gepflegt ist das Gesundheitsmagazin auf p3tv. Das Magazin wird in Kooperation mit der NÖ Landesgesundheitsagentur (LGA) und WNTV produziert.

gesund.gepflegt wird von Jürgen Winterleitner präsentiert.

Teleradiologie ist aus der modernen Medizin nicht wegzudenken. Was man darunter genau versteht – das hat sich gesund.gepflegt im Universitätsklinikum Sankt Pölten angeschaut.

Prim. Doz. Dr. Harald Stingl, Leiter der Inneren Medizin am Landesklinikum Melk, gilt als einer der ersten „Covid-Fighter“ Niederösterreichs. Melk war landesweit das erste Corona-Schwerpunkt-Krankenhaus. Zwei Jahre nach Beginn der Corona-Pandemie zieht er im gesund.gepflegt-Interview Bilanz. Stingl berichtet im Interview über weiterentwickelte Behandlungsmöglichkeiten und über eine wachsende Hintergrund-Immunität. 

Kategorie: 
Sendung vom 03.05.2022, Red.: WI